KLINISCHE HYPNOSETHERAPIE

Da die medizinische oder therapeutische Anwendung von Hypnose oft mit Vorurteilen oder
Unklarheiten behaftet ist, wird die klinische Hypnosetherapie im Folgenden ausführlicher beschrieben.

Die moderne oder klinische Hypnosetherapie ist eine Behandlungsmethode, deren Wirksamkeit für
eine Vielzahl von Problematiken wissenschaftlich untersucht und nachgewiesen ist. Manche Menschen
beschreiben den hypnotischen Zustand ähnlich dem Zustand des Einschlafens, also zwischen Wachsein
und Schlafen.

Ähnliche Bewußtseinszustände kennen Sie möglicherweise aus Ihrem Alltag: Ihnen ist sicher die
„Arbeitstrance“ geläufig – wenn Sie eine bestimmte Arbeit ganz konzentriert verrichten, vergessen Sie
dabei Ihre Umwelt, Sie verlieren vielleicht auch einmal das Gefühl für die Zeit. Durch die Konzentration
arbeiten Sie dann schneller und effektiver. Oder vielleicht kennen Sie Menschen, die Tagträumen, die
plötzlich für kurze Zeit gedankenverloren in die Ferne schauen und nach einer angenehmen Erinnerung
wieder frisch und fröhlich „auftauchen“. So oder ähnlich kann der Trancezustand erlebt werden.